8m Tonnen Plastik endet in den Ozeanen jedes Jahr

Heute sind geschätzt 150m Tonnen Plastik in den Ozeanen

Plastik braucht mindestens 400 Jahre um zu zerfallen

Nachhaltigkeit ist von hoher Priorität für Everest.

Everest schätzt nachhaltige Geschäftsansätze und hat sich zum Ziel gesetzt, den Energiekonsum durch digitalisierung von Diensten zu verringern.

Nachhaltigkeit ist Teil unserer Grundprinzipien und fließt mit in unseren täglichen Arbeitsprozess ein. Wir fühlen uns verpflichtet, nach nachhaltigen Lösungen zu suchen um die Umwelt zu schützen.

Virtuelle Zahlungskarten

Profitieren Sie von allen Vorteilen, die eine Everest Karte bietet, aber ohne Plastikkarte in Ihrem Portemonnaie. Virtuelle Karten sind nicht nur nachhaltig und genau so effizient wie Plastikkarten, sondern Sie können mit virtuellen Karten auch Zeit und Geld sparen und zur einer besseren Umwelt beitragen.

Digitales Onboarding

Die Platform ermutigt Kunden, alle Prozesse von Anfang an zu digitalisieren. Unser digitales Onboarding basiert auf einem umweltfreundlichen Ansatz, komplett digital und ohne Papier. Es ist ein einfacher und schneller Prozess, der Papierverbrauch verringert.

Recyclingprogramm

Wir unterstützen die Verwendung nachhaltiger Materialien und haben ein Programm ins Leben gerufen, dass es ermöglicht, alte Karten zu recyclen. Ihre alten Karten können anderen Gegensänden leben geben. Wir suchen ständig nach neuen Lösungen, um den kompletten Lebenszyklus von Zahlungskarten umweltfreundlicher zu gestalten.

Sie wollen ein Everest Konto eröffnen?